Landeseite für Artikel

Diese Idee gibt es nicht mehr,- kriegen Sie anstatt die neusten Inspirationen hier:

www.karenmarieklip.de
Was ist Quilling?

Quilling ist eine uralte Technik, die in der Renaissance von Mönchen und Nonnen erfunden worden ist. Die Papier-Streifenreste, die aus dem Zuschneiden von Büchern entstanden sind, wurden für filigrane Dekorationen auf Bücher und Bilder verwendet.
Quilling ist eine Technik, bei der Papierstreifen zu schönen Dekorativen Figuren gerollt, geformt und geklebt werden.

Karen-Marie Klip & Papir A/S

Karen-Marie Klip & Papir A/S und Papiermuseets By A/S in Graasten liegen unter dem selben Dach. Wir wohnen in eienm 800 m2 grossem Haus, auf-gebaut wie eine Stadt mit Strassen, einem Café, Papiermuseum, Lager und Produktion. Sie können leicht hier einen ganzen Tag verbringen und viel inspiration mit nach hause, für besonders Quilling, Origami, karten, Einladungen ,Tüten u.w.m. nehmen.  Einfach platz nehmen und Basteln, wir helfen wenn es nicht mehr weiter geht. Sie können auch alle Tecknikken an er "Tecknik-bar" lernen. Auf dem Weihnachtsweg kann man das ganze Jahr in Weihnachtsstimmung kommen.

Karen-Marie Klip & Papir A/S  |   Bomhusvej 3   |  DK-6300 Gråsten   |   + 45 74 65 18 17   |   info@karenmarieklip.dk
0